Wie Sie gehirngerecht Motivation, Leistung und Gesundheit fördern:

  • Neuroleadership für Führungskräfte im 21. Jahrhundert
  • Neurowissenschaftlich fundierte und nachhaltige Ansätze für angehende und etablierte Führungskräfte
  • Veränderungsprozesse gehirngerecht gestalten
  • Neurowissenschaftliche Grundlagen für Stressverarbeitung und Ausgeglichenheit

Unser Angebot:

  • Individuell abgestimmte Firmentrainings - Präsenz wie auch Online
  • Zielgruppenspezifische Kurse für die praktische Umsetzung
  • Free Webinare für den Einstieg in die Welt der Neurowissenschaften
  • Kursangebote vom Gratiskurs bis zum Masterkurs
  • Coaching für die Umsetzungsbegleitung

Ihr Nutzen:

  • Praxisorientiert und leicht verständlich
  • Ortsunabhängig und zu jeder Zeit lernen
  • Nachhaltiger Erfolg durch Wiederholung und Übung
  • Spaß und Freude durch Abwechslung


Mag. (FH) Anton Eibel

Business Coach & Trainer

Geschäftsführer der Neuroleading Lab OG

Langjährige Erfahrung in der Wirtschaft in diversen Führungspositionen

Fachhochschule Campus 02 Graz, Marketing

Ausbildung zum Dipl. Mentaltrainer, Business Coach, Erwachsenenbildner, Organisationsentwicklung Trigon Wien, Trainer für Stressmanagement, Hamburg

Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB)

Studium zum Master of cognitive neuroscience (AON)



Anton Eibel

Thorsten Kondla

International tätiger Business Coach, Leadership Trainer 

Geschäftsführer der Neuroleading Lab OG


"​Ich begleite Führungskräfte auf ihrem persönlichen Entwicklungsweg zu mehr innerer Stärke und Gelassenheit, sodass sie präsent und souverän handeln.

In eigenen Unternehmen habe ich mehr als drei Jahrzehnte Führungserfahrung in der Entwicklung von Mitarbeitenden und Teams sammeln dürfen."

​Ausbildung zum Personal/Business Coach, Ontologischen Coach, Dipl. Achtsamkeitstrainer, Dipl. Mentaltrainer, Textilbetriebswirt.

Mitglied im Trainernetzwerk der Achtsamkeitsakademie Wien

Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB)

Studium zum Master of Cognitive Neuroscience (AON)